Es gilt, die Stöcke wie alljährlich zu kultivieren und deshalb das Holz zurückzuschneiden.